TUSCH

Theater und Schule „TUSCH“ ist ein bundesweit angesiedeltes Modellprojekt aus Berlin, um an Schulen spielerisch pädagogische Auseinandersetzungen zu verschiedenen Themen zu führen.

Ich hatte das Vergnügen am 8.10 und 9.10. zum Thema „Ich – Privat – Öffentlich“ einen Workshop gemeinsam mit 5 anderen TheaterpädagogInnen im Podewil zu leiten. Dabei ging es unter anderem um das heikle Thema Datenschutz und Handy. Ich freue mich auf das nächste Mal und werde am 11.11 und 12.11. abermals mit der Crew vom letzten Mal vor Ort sein und 2 super Vormittage mit den SchülerInnen gestalten.